Die EU Kommission hat am 23.11.2016 u.a. ihre Vorgaben für die Umsetzung des noch offenen Basel III Themas Net Stable Funding Ratio (NSFR) finalisiert. Da Kreditinstitute bisher weniger Erfahrungen mit der Steuerung des NSFR haben, ist es kritisch, ein Steuerungskonzept bereits vor der bindenden Einführung umzusetzen. Im Gegensatz zur LCR können keine kurzfristigen Steuerungsmaßnahmen zur Erfüllung der Mindestquote getroffen werden.

Um die NSFR-Quote zu erfüllen ist vielmehr eine mittel- bis langfristige Umstrukturierung der Bilanz und ggf. eine Anpassung des Geschäftsmodells notwendig. Dies macht die NSFR als strukturelle Liquiditätsanforderung in der Unternehmenssteuerung relevant, als die kurzfristige LCR-Kennziffer. In unserm ALM Forum Nr. 18 möchten wir einen Überblick über die konkreten Umsetzungsvorgaben und die Abweichungen gegenüber den bisherigen Vorschlägen von Basel aufzeigen.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Bitte senden Sie Ihre Meinung, Anregungen und Wünsche an Patrick Haas unter haas[at]financetrainer.com.

Für den Download bitte anmelden oder registieren

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Ein Passwort wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten, um deine Bestellung durchführen zu können, eine möglichst gute Benutzererfahrung auf dieser Website zu ermöglichen und für weitere Zwecke, die in unserer Datenschutzerklärung beschrieben sind.